Aktuelles Darmgesundheit

Vorsätze leichter durchhalten mit dem Online-Präventionskurs „Gesund mit Darm“

[Anzeige]

Der Online-Präventionskurs „Gesund mit Darm“ kann Ihnen helfen, die guten Vorsätze fürs Neue Jahr leichter umzusetzen und gleichzeitig die Darmflora mit Hilfe der Ernährung zu optimieren. Dazu gehören eine gesunde, darmfreundliche Ernährung, ausreichend Bewegung und entspannte Achtsamkeit.

Der neue Präventionskurs „Gesund mit Darm“ wurde erneut durch die Zentrale Prüfstelle Prävention als zertifizierter Kurs anerkannt. Dies bedeutet für Sie, dass ab sofort eine Bezuschussung durch Ihre Krankenkasse von bis zu 100% des Kurspreises von 69 Euro möglich ist. Bitte geben Sie bei Rückfragen Ihrer Krankenkasse die Kurs-ID 20190806-1127966 an.

Ernährungskurs Gesund mit Darm

Eine gesunde Darmflora ist eine sehr wichtige Voraussetzung für unsere Gesamtgesundheit. Sie beeinflusst nicht nur unser Gewicht, sondern steigert auch die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit enorm. Dadurch sorgt sie außerdem für Wohlbefinden und hält Stress fern.

In unserem Online Ernährungs-Präventionskurs „Gesund mit Darm“ lernen Sie, wie Ihre Darmflora fitter und gesünder wird und Sie dadurch Ihre Leistungsfähigkeit steigern und ihre Gesundheit verbessern können. Der Kurs ist in dieser Form in Deutschland bisher einzigartig. Lassen Sie sich von uns 10 Wochen lang auf Ihren Weg zu einer besseren Darmgesundheit begleiten. Die Online-Lektionen des Kurses beruhen auf aktuellen Studienergebnissen für eine „darmgesunde“ Ernährung. Sie erhalten eine Vielzahl von Expertentipps und Rezepten, die Sie einfach und bequem in Ihren Alltag integrieren können. Probieren Sie den Kurs einfach einmal aus! Sie haben eine kostenfreie 14-tägige Stornierungsmöglichkeit.

Hier klicken zur Kursinformation

Haben Sie noch Fragen zum Präventionskurs? Bitte schreiben in diesem Fall direkt per Mail an Hausmed: kontakt@hausmed.de !

Informationen zur Bezuschussung
Fast alle gesetzlichen Krankenkassen und einige private Kassen fördern präventive Gesundheitskurse nach § 20 SGB V. Fragen Sie einfach direkt bei Ihrer Krankenkasse nach. Auch in welcher Höhe Online-Gesundheitskurse eine Bezuschussung gewährt wird. Die Krankenkassen geben außerdem Auskunft wie die Förderung zu beantragen ist. Nach Abschluss des HausMed-Kurses erhalten Sie ein Zertifikat als Beleg für Ihre Krankenkasse. In der Regel muss dieses einfach im Nachgang eingereicht werden.

Bitte geben Sie bei Rückfragen Ihrer Krankenkasse die Kurs-ID 20190806-1127966 an.