Schüchtern, wild oder draufgängerisch? Eine Stuhlprobe gibt Auskunft

Wissenschaftler der Ohio State University fanden kürzlich heraus, dass auch die Darmbakterien mitmischen, wenn Kinder (und wahrscheinlich auch Erwachsene) draufgängerisch oder schüchtern, egozentrisch oder introvertiert sind. Dazu untersuchten sie die Stuhlproben von 77 Kleinkindern im Alter von 18 bis 27 Monaten.

„Schüchtern, wild oder draufgängerisch? Eine Stuhlprobe gibt Auskunft“ weiterlesen

Please follow and like us: