Der Darm in Zahlen

  • 100 Billionen Keime leben in unserem Darm, nirgendwo im Körper tummeln sich mehr Keime
  • Eine Darmbakterie wiegt etwa 150 Femtogramm. Das entspricht dem unglaublich geringen Gewicht von 0,000000000001 g
  • Dennoch bringen alle Keime zusammen rund 2 kg auf die Waage
  • Die Hälfte des Stuhlgewichts besteht aus Bakterien
  • In 1 Gramm Stuhl sind mehr Keime enthalten, als Menschen auf der Erde leben
    Darmkeime besitzen 300 Mal mehr Erbinformationen als wir Menschen
  • Mindestens 1000 verschiedene Bakterienarten kommen in unseren Därmen vor. Der moderne Mensch beherbergt davon etwa 200 Arten, Mitglieder sehr ursprünglich lebender Indianerstämme kommen auf 400 bis 450
  • Der Darm ist rund 8 Meter lang und seine Oberfläche ist so groß wie ein Tennisplatz – das ist die größte Oberfläche unseres Körpers
  • Seine Stoffwechselleistung übertrifft die der Leber
  • Der Darm besitzt mehr als 100 Millionen Nervenzellen, das ist die zweitgrößte Ansammlung an Nervenzellen im Körper (nach dem Gehirn)
  • Unser Darm verarbeitet im Laufe des Lebens rund 30 Tonnen Nahrung und 50000 Liter Flüssigkeit
  • 70 bis 80% der Deutschen leiden unter Darmbeschwerden

 

Please follow and like us: